6. PrEssenz®Tagung

PrEssenz® in Beruf, Führung und Unternehmen

Selbst wachsen – Sehnsucht und Wagnis

Seminarnummer: 1633

Um was geht es?

Wachstum wird im Arbeitskontext vor allem auf die Wirtschaftsleistung im Unternehmen bezogen und hier fraglos über alles gestellt. Wie sieht es jedoch mit unserem persönlichen Wachstum aus? Jeder Mensch hat das tiefe Bedürfnis sich in den Lebensbedingungen zu entwickeln und zu entfalten. Haben wir hier das für uns Wesentliche dem äußeren Wachstum untergeordnet? Wie kann es gehen, uns nicht weiter zu verlieren, sondern näher zu kommen?

Wie kann es gelingen, nicht mehr von den äußeren Bedingungen erfasst zu werden, sondern mit uns selbst in Verbindung, zum Mitgestalter derselben zu werden? Was hält uns bisher davor zurück? Die Einladung

An diesem PrEssenz®Tag geht es darum,

  • "Wege zu erkennen die zu uns selbst führen,
  • Möglichkeiten aufzudecken die in unserem Potenzial vorhanden sind
  • und wie es gehen kann, Begrenzungen zu überschreiten die sich unserer Entfaltung in den Weg stellen“.

Mit der Haltung und den Werkzeugen der PrEssenz® wird der eigene Lösungs- und Handlungsraum grundlegend erweitert und auch die Wirksamkeit bewährter Methoden erhöht. Dadurch kann Arbeiten und Führung, unter den sich verändernden Bedingungen, immer mehr der eigenen Entwicklung und damit der Zusammenarbeit im Unternehmen dienen. Verschiedene Referent*innen laden Sie ein, Erfahrungen, zu wesentliche Aspekte des persönlichen Wachstums über diese Herangehensweise, zu machen.

Schwerpunkte

  • Die Kraft der PrEssenz® und ihre essenziellen Zugänge Wege, sich selbst auf die Spur zu kommen

  • EQ Emotionale Intelligenz Denken ist nur die halbe Wahrheit

  • PrEssenz® in hierarchischen und agilen Organisationsstrukturen Die eigene Präsenz entscheidet über die Kraft und Wirksamkeit unseres Tuns und damit auch über das Potenzial des Teams

  • PrEssenz® – Werden, wer du bist Gesammelt aus sich heraus zu handeln, eröffnet innere Kraft und Orientierung und bildet die Grundlage für Begeisterung, Handlungsklarheit, Leistungsfähigkeit und Gesundheit.

  • PrEssenz®Dialog Wirkliche Begegnung ermöglicht wirkliche Zusammenarbeit

Informationen und Kontakt: Joël Weser: www.PrEssenz.com Jürgen Brilmayer: www.eingebung.info PrEssenz®Arbeit auf YouTube unter: KiKG-Körperarbeit zur PrEssenz

Veranstaltungsort: Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach Deutschland Hessen

Seminargebühr: 90,00 € pro Person

Zeiten: Sonntag, 11.07.2021, von 9 bis 18 Uhr